Doppelsternhaufen h und chi Persei

Doppelsternhaufen chi und h Perseus 1024x802 - Doppelsternhaufen h und chi Persei

Bezeichnung: Doppelsternhaufen h und chi Persei, bzw. NGC 884 und NGC869

Offene Sternhaufen

Sternbild Perseus, Helligkeit 6,1 mag bzw. 5,3 , Entfernung ca. 7500 Lj.

Entdecker: der griechische Astronom Hipparch, 130 v.u.Z.

Setup: TS-APO 130/650 mm Imaging Star, CCD-Kamera Moravian 16200 Mono mit Filterrad

Montierung 10MicronGM1000 HPS,

Autoguiding durch Montierung

Belichtung: 89 Aufnahmen von je 60s, davon  53xLuminanz und je 12 x RGB

gesamt:  1h 29 Min.

Ort/ Datum: Fuerteventura, 24-31.08.2020

zurück zur Startseite